Honig-Massage


©pixelot_fotolia
©pixelot_fotolia

Die Massagebehandlung des Rückens mit Honig ist stark Stoffwechsel anregend und hilft bei der Entschlackung des Gewebes, wirkt aber auch über die Headschen-Zonen des Rückens auf innere Organe und kann zur Linderung von Schmerzen beitragen. Die Massage ist durchblutungsfördernd und kann zur Stärkung des Immunsystems beitragen.